Kässpätzle

Posted on

3 Eier, 200ml Wasser, 300g Weizenmehl, Salz zu einer Masse schlagen und dann mit einem Spätzlesieb und einer Teigkarte in kochendes Salzwasser tropfen lassen. Dann in kalten Wasser abschrecken und dann in einem Sieb abtopfen lassen.

Zwiebel in Butter goldgelb anrösten, Spätzle dazu und dann mit geriebenen Gauda abbraten. Anschließend mit Schnittlauch garnieren.

 

One Reply to “Kässpätzle”

Comments are closed.