Randsprünge verboten

KLOSTERNEUBURG (ph), in der trüben und nassen Winterzeit sehnt man sich oft nach den Sommer. Wie sieht es eigentlich während der Wintersperre im Strandbad Klosterneuburg aus.

Die Städtische Bäderverwaltung weißt darauf hin, dass derzeit Baden verboten ist – ein Lokalaugenschein in Bildern

no images were found

3 Replies to “Randsprünge verboten”

  1. Pingback: Energy Rates
  2. Pingback: CI CD

Comments are closed.