Unbekanntes Flugobjekt über Kierling

KIERLING, KLOSTERNEUBURG (ph): Ein unbekanntes Flugobjekt mit regelmäßigen Lichtern hat seine Weg über den Nachthimmel gefunden. Eine Kamera, des Landschaftsfotografen nahm diese seltene Erscheinung in der klaren Nacht vom 6. auf den 7. März 2021 wahr.

Dutzende dieser reißerischen Artikel findet Ihr täglich in „klägliche heute im Bild“ in „Österreich“ und fast schon überall. Fliegende Tanker, Geisterbilder, Horrorzahlen. Warum – weil die Menschen Überraschungen lieben.

Beobachtungen dieser Art sind in früherer Zeit oft gemacht worden, allerdings seit mehreren Monaten ist dies auch bei klaren Nachthimmel äußerst selten der Fall gewesen.

10 Sekunden brauchte die Kamera dieses Objekt auf „Chip“ zu bekommen. 10 Sekunden sind eine Lange Zeit, wenn man mit offener Blende und Stativ auf den Nachthimmel starrt.

Viele haben das Objekt auch gesehen und haben sich gar nicht gewundert, oder doch. Sie kannten es von früher – vor Corona. Da sind Hunderte dieser Objekte täglich über unseren Himmel gestreift, wie folgendes Bild aus 2019 zeigt.

Blick über Klosterneuburg, 2019

Derzeit sind genau 4 Flieger über ganz Österreich. Corona hat uns alle verändert, sogar den Nachthimmel. Die Welt ist klarer geworden und man erkennt beim genauen Hinschauen, wie krank wir manchmal wirklich sind.

Heute habe ich Geburtstag – Coronageburtstag. Statt irgendwo Essen zu gehen ist die Gastro geschlossen, was ich absolut nicht nachvollziehen kann. Vieles kann man nicht nachvollziehen und ich hab in diesem Blog das Privileg darüber zu schreiben und mir zwar nicht aussuchen zu können, wer es liest, aber zumindest die Freiheit, dass zu schreiben, was ich will.

Bilder gibt es viele – Das hier sind meine.

Webseiten gibt es viele – Das hier ist meine.

Meinungen gibt es viele: Das hier ist meine

Galerien gibt es viele – Das hier ist meine.

Insektenschutz gibt es wie Sand am Meer – Das hier sind meine.

Firmen gibt es viele – Das hier ist meine.

Danke an alle, die bis hier her gelesen haben. Macht mir ein Geschenk und schaut manchmal vorbei, wie es viele tun.

Allein im letzten Jahr hat diese Seite über 2,6 Millionen Zugriffe – auf die ich mehr als stolz bin.

Ich teile meine Bilder, meine Meinungen, präsentiere meine Firmen und Produkte – ich mach das gerne. Auch ich mag Überraschungen 😉

falls Du/Sie mich anschreiben wollt – hier meine Email-Adresse: peter.havel@kierlingtal.at