Die Burg Greifenstein

Greifenstein, ein Ortsteil der Marktgemeinde St. Andrä Wördern ist ein markanter Punkt auf der Landkarte, denn er ist Teil des letzten Ausläufer des Wienerwaldes vor dem Donaudurchbruch, Wiener Pforte. Bereits bei den Römern oder wie archäologische Funde belegen in der Bronzezeit, waren hier Siedlungen zu finden (vgl. Kumenberg).

Die Burg selbst ist derzeit nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Nach einem Brand September 2006 musste die Burg gesperrt werden.

Wie Schilder bekannt geben, soll noch 2020 Teile der Burg wieder für Besucher frei gegeben werden.

Burg Greifenstein Sonnenuntergang
Sonnenuntergang am Burgweg in Greifenstein, Burg Greifenstein, NÖ, STAW

45 Replies to “Die Burg Greifenstein”

  1. Pingback: ดูบอล
  2. Pingback: sagame
  3. Pingback: خصم
  4. Pingback: 안전놀이터
  5. Pingback: fira to oia
  6. Pingback: relx
  7. Pingback: kardinal stick
  8. Pingback: 울프툰
  9. Pingback: ip booter
  10. Pingback: cc dumps
  11. Pingback: sbo
  12. Pingback: dmt cart for sale
  13. Pingback: tu peux vérifier
  14. Pingback: Leverage
  15. Pingback: addiction rehab
  16. Pingback: check my reference
  17. Pingback: dragongaming
  18. Pingback: Online businesses
  19. Pingback: click

Comments are closed.