Ein altes Handy als Webcam?

KLOSTERNEUBURG (ph): In Zeiten wie diesen, so fängt momentan fast jeder Bericht an, aber in diesen Zeiten muss man oft improvisieren.

JA man kann ein altes Handy als Webcam (IP-Webcam) nutzen.

Hier eine Kurzanleitung (ohne Gewähr). 
1. ein altes Smartphone. Ich habe hier ein Samsung Galaxy S5 verwendet. Aufladen – Einschalten und Staunen – es geht noch,
2. Hängen Sie Ihr altes Smartphone in ihr WLAN.
3. Installieren Sie IP Webcam (Google Play Store:
IP Webcam, (c) Pavel Khlebovich) auf diesem Handy.


4. Sie finden eine genaue Videoanleitung im Google Play Store, aber in Wirklichkeit brauchen Sie gar nicht viel tun. Installieren und den Videoserver starten. Am Bildschirm sehen sie die WEBADRESSE z.B. http://192.168.0.145:4747), sie können auch einen Usernamen und Passwort vergeben (-Empfohlen).
5. Sie benötigen auf Ihrem Windows Rechner einen Adapter (IP Camera Adapter 3.1) ich habe mir diesen von https://ip-webcam.appspot.com/ runter geladen.

Es gibt unzählige andere, auch ohne Werbung. Bei mir hat dieser halt funktioniert und ist lt. meinem aktuellen Virenscanner, virenfrei. Ohne Gewähr.
6. Konfigurieren sie diesen Video Adaptor. Starten Sie das Video Adaptor Programm im Windows Start Menu


7. Geben sie in einem Browser obige WEBADRESSE ein.
8. Klicken Sie auf VideoRenderer Browser


9. Nutzen Sie die WEBCAM in Ihrer Videoapplikation z.B. (zoom, skype, lync, …..)

10. Würde mich auf ein Feedback / Vorschläge / Ideen freuen / peter.havel@kierlingtal.at, oder ein Like auf meiner Facebook-Seite (Fotogalerie Kierlingtal).

11. Schauen sie auf meinen Webseiten vorbei. Vielleicht ist da was für sie dabei ?

http://www.itmanagement.at

http://www.gelsengitter.at

Schau auf dich / bleib daheim / G’sund bleiben

Ihr Peter Havel